Allgemein
12. August 2016
Herzlichen Glückwunsch: Stefanie Buckmann ist neues Vorstandsmitglied der best practice consulting AG!

Wir freuen uns sehr, mit Stefanie Buckmann ein äußerst motiviertes und kompetentes Vorstandsmitglied zu gewinnen.
Der Aufsichtsrat der best practice consulting AG hat Stefanie Buckmann offiziell in den Vorstand von bpc berufen. Frau Buckmann löst den Mitgründer Andreas Voss in seinem Tätigkeitsfeld „Finanzen“ als Vorstandsmitglied ab.

Stefanie Buckmann ist bereits seit dem 04. September 2000 bei der best practice consulting AG tätig. Es genügt ein kurzer Blick auf die einzigartige berufliche Entwicklung von Frau Buckmann, um die langjährige Verbundenheit zwischen Frau Buckmann und bpc zu verdeutlichen:
Die ersten bpc-Erfahrungen sammelte Frau Buckmann im Jahr 2000 als Werkstudentin im Bereich „Haushaltsplanung im öffentlichen Bereich“. Frau Buckmanns praxisbezogene Diplomarbeit für ihr Studium der Wirtschaftsinformatik zum Thema „Geschäftsprozessoptimierung durch Internetanbindung und den Einsatz des Workflowmanagementsystems von SAP R/3“ folgte im Jahr 2001. Anschließend begann Frau Buckmann ihre Tätigkeit als Beraterin bei der bpc AG.
In den darauffolgenden Jahren überzeugte die ehemalige Beraterin in diversen Projekten mit einer hohen fachlichen und sozialen Kompetenz. Als logische Folge wurde Frau Buckmann im Jahr 2012 zur Unit-Managerin ernannt und leitete von diesem Zeitpunkt an die Unit „Public Administration“ mit dem Schwerpunkt in internationalen Projekten. Anfang 2015 übernahm sie neben dieser Tätigkeit zusätzlich die Position der Geschäftsstellenleiterin in Münster. Seit dem 13. August 2016 ist Frau Buckmann ein offizielles Mitglied des Vorstands der bpc AG und wird zukünftig die Entwicklung des Unternehmens noch aktiver mitgestalten.
Zu ihrer Berufung in den Vorstand meint Frau Buckmann: „ Ich freue mich sehr über das entgegengebrachte Vertrauen und auf viele spannende Aufgaben in meiner neuen Funktion. Das tolle Team der bpc AG und der starke Zusammenhalt der Kolleginnen und Kollegen haben mich in meiner Entscheidung bestärkt, die neue verantwortungsvolle Rolle zu übernehmen. Es ist beeindruckend zu sehen, wie sich die bpc AG seit ihrer Gründung als feste Größe am Markt etabliert hat. Ich möchte gemeinsam mit meinen Vorstandskollegen und dem ganzen Team diese Erfolgsgeschichte fortschreiben.“
Als neues Vorstandsmitglied wird Frau Buckmann in den kommenden Wochen unseren Umzug in den neuen bpc-Hauptsitz in Münster organisieren. Als treibende Kraft hat sie diesen bereits von der Idee über die Planung begleitet und wird nun gemeinsam mit unseren Münsteraner Kolleginnen und Kollegen den finalen Schritt in die neuen Büroräume meistern.
Wir gratulieren Frau Buckmann zu ihrer neuen Position und wünschen ihr viel Erfolg!

No Comment