Digitalisierung, Versorgungswirtschaft
1. Dezember 2020
bpc Stammdatenvalidierungstool
bpc Stammdatenvalidierungstool

Marktlokationsbasierte Stammdatenvalidierung für Energieversorger

Fehlende Transparenz und Messbarkeit der im SAP IS-U / EDM vorhandenen Marktlokationsstammdaten hinsichtlich Konsistenz und Korrektheit führen nicht nur zu einer schlechten Datenqualität, sondern wirken sich auch auf die Prozessqualität im Tagesgeschäft aus. Dies führt zu erhöhten i.d.R. manuellen Aufwänden im Clearing bzw. der Prozessbearbeitung. Zudem fehlt es Unternehmen oft an einem passenden Datenqualitäts-Werkzeug zur Identifikation und gezielten Bereinigung solcher Inkonsistenzen.

Das bpc Stammdatenvalidierungstool ist das Werkzeug, mit dessen Hilfe Inkonsistenzen von Marktlokationsstammdaten identifiziert werden können. Vordefinierte Prüfungen können je nach Bedarf und Anforderung zu verschiedene Prüfprofilen zusammengestellt und anschließend als Grundlage zur Stammdatenbereinigung und Sicherung der Datenqualität genutzt werden. Weiterhin ist das Tool über bereitgestellte Schnittstellen in beliebige Prozesse integrierbar, sodass bereits während der Prozessausführung die Entstehung fehlerhafter Stammdaten erkannt werden kann.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Flexibles und erweiterbares Framework zur Analyse von marktlokationsbasierten Stammdaten
  • Auswahl vordefinierter Prüfungen wie z.B. Konsistenzprüfung von Profilinformationen, Korrektheit von OBIS Kennziffern
  • Individuell konfigurierbare Prüfprofile        
  • Einbindung weiterer Prüfungen gemäß Kundenanforderung
  • Anbindung weiterer Datenquellen möglich
  • Individuelle Auswahl des Prüfungsumfangs (Einzel- / Massenprüfung)
  • Modulare Architektur

Suchen auch Sie eine Lösung, inkonsistente oder inkorrekten Stammdaten zu identifizieren? Dann sprechen Sie uns an!

No Comment