Die best practice consulting AG und die Mainova AG gehen gemeinsam den Weg in Richtung SAP S/4HANA

Veröffentlicht am Kategorisiert in Digitalisierung, Projektmanagement, SAP S/4HANA, Success Stories, Versorgungswirtschaft
bpc Mainova SAP S4HANA

Die Mainova AG hat kürzlich die best practice consulting AG mit der „Vorstudie Einführung SAP S/4HANA“ beauftragt.

Hintergrund der Beauftragung ist das angekündigte Wartungsende des derzeit durch die Mainova AG im Bereich Rechnungswesen und anderen Geschäftsbereichen genutzte SAP ERP System (Enterprise-Resource-Planning). Die Mainova AG steht – wie viele andere Energieversorger auch – vor der Herausforderung der Transformation vom SAP ERP auf das SAP S/4HANA bis zum Jahr 2025. Im Rahmen des Projekts strebt die Mainova AG die Erarbeitung eines Konzeptes für die Einführung von S/4HANA unter Berücksichtigung der Mainova IT-Strategie, -Architektur und -Sicherheit an. Im Rahmen der Vorstudie werden die bpc und die Mainova insbesondere Wert auf die Aufnahme und Bewertung der Ist-Situation, die Durchführung von SAP S/4HANA-Schulungen, die Ableitung einer Soll-Prozesslandschaft sowie die Erarbeitung einer ganzheitlichen Migrations- und Upgrade-Strategie vom aktuellen SAP ERP System auf die SAP S/4HANA Plattform legen.

Wir freuen uns sehr darüber, auf der Grundlage unserer Projekterfahrung und ausgezeichneten Expertise im Kontext SAP S/4HANA mit der Mainova AG einen weiteren Kunden in der Energiewirtschaft gewonnen zu haben.

Sebastian Landgraf, Vorstand bpc AG

Mit der best practice consulting AG haben wir einen erfahrenen Projektpartner an unserer Seite, der uns während der Vorstudie begleitet und von dessen S/4HANA-Erfahrung wir profitieren können.

Ivan Georgiev, Projektleiter Mainova AG

Für weitere Infos sprechen Sie uns an!