Entsorgungswirtschaft, Referenzen
12. Juli 2018
Gestaltung zukunftsfähiger Strukturen und Prozesse bei der Integration des Auslandsgeschäfts

Unser Kunde, die MVV Umwelt GmbH, fokussiert sich in Deutschland und den internationalen Tochtergesellschaften auf die Erzeugung nachhaltiger Energie. Unter dem Deckmantel des Mutterkonzerns MVV trägt die MVV Umwelt GmbH mit ihrem erfolgreichen Geschäftsmodell maßgeblich zum Gesamtkonzernerfolg bei.

Mit dem Projektauftrag zukunftsfähige Strukturen und Prozesse bei der Integration des Auslandsgeschäftes zu gestalten, soll das erfolgreiche Geschäftsmodell der MVV Umwelt GmbH harmonisiert und profitabel ausgebaut werden. Im Zuge dieses Auftrages wird die zukünftige Architekturbasis unter Berücksichtigung der verschiedenen IT-Technologien in UK und DE konzipiert. In diesem Zuge soll eine Handlungsempfehlung zum Umstieg auf BW/4HANA erarbeitet werden.

Das Ergebnis des Projektes stellt eine

  • Projektierung der Einführungsprojekte für S/4HANA Finance und S/4HANA Logistics in UK und DE dar.
  • In diesem Rahmen wurde eine neue IT-Systemlandschaft entworfen und die Auswirkungen auf die bestehenden Umsysteme und das Reporting erarbeitet.
  • Ein neues Stammdatenmodell im Rechnungswesen und der Logistik stellt die Grundlage für neue, optimierte Prozesse unter S/4HANA dar.
No Comment