Branchennews, Öffentlicher Sektor
12. Juli 2018
SAP Solution Manager

Der SAP Solution Manager ist die zentrale Plattform für die Einführung, den Betrieb sowie die Wartung und Optimierung der gesamten SAP Systemlandschaft. Als kostenloses, verpflichtend von allen SAP Kunden einzusetzendes Werkzeug, stellt der SAP Solution Manager vielfältige Anwendungsszenarien bereit, die eingesetzt werden können, um die Arbeit in Projekten erheblich zu unterstützen.

Zentrale Funktionen dabei sind der Business Blueprint (Dokumentation und Konfiguration), die Systempflege und Wartung (Maintenance Optimizer / MOPZ), das Testmanagement sowie das Change Request Management (ChaRM). Auch der Service Desk (Incident Management) und das Job Scheduling Management, das Monitoring und die Aufgabenverwaltung stehen im Fokus bei der Anwendung des SAP Solution Managers.

Bedarfs- und zielorientiert eingesetzt birgt der SAP Solution Manager erhebliche Potenziale – alle Informationen und Aktivitäten werden an
einer zentralen Stelle abgelegt, durchgeführt und dokumentiert. Fehler und Probleme werden zeitnah erkannt und können dadurch wesentlich schneller und einfacher behoben werden.

Unser Leistungsangebot:

  • Standardmäßige Nutzung des SAP Solution Managers in unseren SAP Implementierungsprojekten
  • Workshops zur Vorstellung und zum Kennenlernen des Funktionsspektrums des SAP Solution Managers
  • Entwicklung einer bedarfsorientierten Einführungsroadmap für
    den SAP Solution Manager
  • Grundkonfiguration Ihrer SAP Solution Manager Installation
  • Konzeption und Implementierung sämtlicher Funktionsszenarien
  • Weiter- und Zusatzentwicklungen zur Optimierung des Standardszenarios zum Job Scheduling Management
  • Produktivunterstützung und Support

Ihr Mehrwert:

Wir entwickeln mit Ihnen zusammen das für Sie maßgeschneiderte fachliche Konzept. So gelingt es Ihnen, eine durchgehende Stringenz
von der fachlichen Anforderung bis hin zur Optimierung und Weiterentwicklung sicherzustellen. Sprechen Sie uns an!

No Comment