best practice Plattformstrategie

Veröffentlicht am Kategorisiert in Branchennews, Versorgungswirtschaft
bpc Plattformstrategie

Energieversorger kennen sich mit Umzügen aus. Aber kennen sie sich auch mit denen Ihrer IT-Systeme auf Plattformen aus?

Die TAP (Thüga-Abrechnungsplattform) hat sich für Powercloud entschieden und muss nun Ergebnisse hervorbringen. Besonders den Markt bewegt dieses Thema. Unabhängig von der TAP ist es wichtig, das richtige Timing zu finden und die richtige Plattformentscheidung zu treffen. Im nächsten Schritt muss sich der Energieversorger auf den Umstieg vorbereiten. Hierbei stellen wir in unseren Projekten fest, dass sich die Organisationen vom Management über den Fachbereich bis hin zu IT schwer mit dem Vorgehen und der Entscheidung tun. Dies ist kein Wunder, da es sich um eine „disruptive“ Entscheidung handelt. Die prozessuale Lieferfähigkeit des Energieversorgers steht dabei auf dem Spiel. Fähigkeiten in der IT und im Kundenservice müssen angepasst werden. Eventuell sollte auch die Organisation darauf ausgerichtet werden, mit einem Plattformanbieter Service Levels zu verhandeln und zu kontrollieren.

Mittlerweile haben wir mit über 30 Energieversorgern erfolgreiche Projekte hinsichtlich derer Plattformstrategie durchgeführt. Gerne unterstützen wir unsere Thüga-Rahmenvertragskunden bei der Vorbereitung auf die TAP und alle anderen bei der Auswahl der best practice Plattform – Sprechen Sie uns gerne an!