Branchennews, Rechnungswesen und Controlling, Versorgungswirtschaft
12. November 2018
Rechnungswesen und Logistik

Die Integration und einheitliche Organisation sämtlicher Prozesse im Rechnungswesen und der Logistik sind die Basis für eine effiziente Steuerung der Unternehmensverwaltung. Die marktführende Software SAP ERP und SAP S/4Finance bieten ein bewährtes und zuverlässiges Fundament, um sowohl die technologischen als auch die funktionalen Anforderungen der Energieversorger zu erfüllen.

Mit SAP ERP bzw. SAP S/4Finance sowie unseren Beratungsleistungen können unsere Kunden betriebswirtschaftliche Prozesse von der Beschaffung bis zur Kostenrechnung optimieren und auf diese Weise die Leistungsfähigkeit ihres Finanzwesens steigern.

Durch die Kopplung von SAP IS-U an die Komponenten des SAP ERP (bspw. Materialwirtschaft SAP MM) wird ein hoher Integrationsgrad erreicht.

Unser Leistungsangebot:

  • Transformation von SAP ERP zu SAP S/4HANA
  • Einführung, Weiterentwicklung, Betriebsunterstützung (Upgrade) sowie Optimierung von SAP ERP/Core, SAP FI, SAP FI-AA, SAP CO, SAP MM/SRM sowie SAP MM-SRV, SAP SD, SAP CS, etc.
  • Einsatz von SAP PM/EAM für Netzinstandhaltung und Facility Management sowie Verwaltung der einzelnen Projekte mit SAP PS/IM
  • Konzeption und Realisierung eines Hausanschlusswesens
  • Konsolidierung, Konzern- sowie Jahresabschluss
  • Einführung Neues Hauptbuch (SAP New GL)
  • Digitale Eingangsrechnungsbearbeitung mit dem bpc Rechnungseingangsbuch (bpc ReBu)
  • Integration in
    • Mobile Szenarien (bspw. Instandhaltung/Work Manager)
    • Business Intelligence / SAP HANA
    • SAP for Utilities (FI-CA) 

Ihr Mehrwert:

Mit bpc profitieren Sie von unserer umfangreichen Projekterfahrung im Bereich des Rechnungswesens und der Logistik für Energieversorger. Wir bieten verschiedene best practices und ermitteln gemeinsam mit Ihnen das Passende für Ihr SAP-gestütztes Rechnungswesen sowie die Logistikprozesse. Melden Sie sich gern bei uns!

No Comment