Events
20. November 2019
bpc sagt Danke! Für 20 Jahre Freude an gemeinsamen Projekten
bpc sagt Danke! Für 20 Jahre Freude an gemeinsamen Projekten

Seit Gründung der best practice consulting sind mittlerweile 20 Jahre vergangen. Zwanzig!

Wir nahmen diesen Meilenstein zum Anlass, um gemeinsam mit Wegbegleitern, Kunden, Dienstleistern, Mitarbeitern und Freunden voller Stolz zurück zu blicken, in Erinnerungen zu schwelgen, zu feiern und voller Erwartungen auf die Zukunft anzustoßen.

Blitzlichter vergangener Jahre und War for Talents

Veranstaltungen der bpc bieten erfahrungsgemäß jede Menge Blitzlichter zum gemeinsamen diskutieren, resümieren und elaborieren. So auch am 7. und 8. November in Münster: In den Konferenzräumen der PSD Bank nahe des Münsteraner Hafens erinnerten die Vorstandsmitglieder an die besondere Gründungsgeschichte der bpc, der Geschäftspartner SAP stellte sich vor und auch die Bedeutung der bpc DNA wurde aufgeschlüsselt. Dass die IT nicht nur ganze Geschäftsbereiche revolutionieren, sondern auch den Profifußball verändern kann, wurde den geladenen Führungskräften und Experten aus den Bereichen IT und Digitalisierung in einem der zahlreichen Vorträge lebhaft nähergebracht.

Eine zentrale Fragestellung – nicht nur für bpc – ist und bleibt die Gewinnung hochqualifizierter Nachwuchskräfte. Die Ausbildung der Experten von morgen, so waren sich Teilnehmer und Kenner einig, müsse noch optimiert und zu einem früheren Zeitpunkt angepasst werden: Bei der Lehre. Denn die Wirtschaft kann von Absolventen keine Praxiserfahrung verlangen, wenn den Studenten nicht die Möglichkeit geboten wird, die entsprechenden Erfahrungen schon während des Ausbildungsprozesses zu erlangen. bpc kooperiert daher seit langem mit Hochschulen, um gemeinsame Lösungskonzepte zu entwickeln und die Expertenausbildung praxisnah zu gestalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zu Gast waren neben langjährigen Kunden und Partnerunternehmen aus den Bereichen Öffentlicher Sektor, Versorgungswirtschaft und Finanzwesen auch Wendela-Beate Vilhjalmsson, Bürgermeisterin von Münster, Ralf Lanwehr, Professor für Internationales Management, Prof. Herbert Kuchen, Professor für Praktische Informatik, Prof. Dr. Thöne aus dem Fachbereich Wirtschaft und Florian Kondert, Geschäftsführer bei Future Day.

Diese heterogene Teilnehmerschaft erzeugte einen inspirierenden und konstruktiven Austausch über aktuelle Fokusbereiche der Brachen, übergreifende Themenstellungen wie Digitalisierung und „War for Talents“ sowie über die Zusammenarbeit mit bpc.

Anregende Abendveranstaltung

Nicht umsonst hieß das Veranstaltungsformat „bpc birthday party conference“ – am Abend des ersten Veranstaltungstages wurde das Jubiläum gebührend gefeiert. Nach dem Anschnitt der Geburtstagstorte durch den Vorstand spielte die exklusive Live-Band „4 at the club“. Am Stand von 1001 Gewürze ließen sich etliche Gäste von erlesenen Weingewürzen Nase und Gaumen verführen. 

Wir hoffen, allen Gästen inspirierende Einblicke in die verschiedenen Fokusthemen der Veranstaltung gewährt zu haben. Und nun freuen wir uns auf die Herausforderungen und Chancen der kommenden Jahre und Jahrzehnte. Getreu unserem Ziel: Für unsere Kunden schon heute die Beratungslösungen von morgen umzusetzen.

Danke für Ihr Vertrauen in den vergangenen 20 Jahren!

No Comment