Stadtwerke München (SWM) setzen das Vertriebshintergrundsystem des ÖPNV mit SAP BRIM um

Veröffentlicht am Kategorisiert in Billing, SAP S/4HANA, Success Stories, Versorgungswirtschaft
Stadtwerke München setzen das Vertriebshintergrundsystem des ÖPNV mit SAP BRIM und bpc um

Wir freuen uns sehr, die Stadtwerke München GmbH (SWM) und Münchner Verkehrsgesellschaft GmbH (MVV) bei der Konfiguration des Vertriebshintergrundsystems durch SAP BRIM erfolgreich unterstützt zu haben und bedanken uns für die gelungene Zusammenarbeit!

Gemeinsam mit der SWM und MVV haben wir erfolgreich auf einem SAP S/4HANA-System die Lösungen SAP Convergent Invoicing und SAP FI-CA ausgeprägt. Dadurch wurde die Grundlage geschaffen, die Abrechnung und das Forderungsmanagement aller Online-Services in einem System durchzuführen. Durch SAP BRIM gibt es nun die Möglichkeit, die Leistungen direkt personenbezogen zu betrachten und somit einen 360°-Blick auf die Kunden zu erhalten. Für die SWM und MVV ist es von nun an sowohl möglich, ihre Abrechnungen Service-übergreifend zu integrieren als auch die Partnerabrechnung zur Verrechnung von Forderungen gegenüber Endkunden an die Landeshauptstadt München zu nutzen.

Durch die Umstellung des Vertriebshintergrundsystems mit SAP BRIM wurden folgende Vorteile ermöglicht:

  • Performante automatisierte Prozessverarbeitung
  • Standardnahe Prozessabläufe für alle Services
  • Verringerte Aufwände für Konfiguration und Einarbeitung

Sind Sie ebenfalls an einer automatisierten Prozessverarbeitung interessiert? Sprechen Sie uns gerne an!