SAP Customer Data Platform

Golden Record und 360°-Kundenblick mit SAP CDP

Was ist SAP Customer Data Platform?

SAP Customer Data Platform (SAP CDP) ist eine innovative Cloud-Lösung aus dem Portfolio der SAP Customer Experience, die speziell für die Bewältigung von Herausforderungen im Kundenbeziehungsmanagement entwickelt wurde. Die SAP-Anwendung adressiert das zentrale Problem der fragmentierten Kundendaten in Unternehmen, die oft in verschiedenen Systemen und Abteilungen verstreut sind, sodass die Erstellung eines konsolidierten 360°-Kundenprofils erschwert wird. Die Relevanz der Lösung zeigt sich in der aktuellen Marktsituation, in der Unternehmen Schwierigkeiten haben, ein umfassendes Bild ihrer Kunden zu erstellen. Traditionelle CRM-Systeme stoßen bei der Integration von disparaten Datenquellen und Schaffung eines einheitlichen Kundenverständnisses an ihre Grenzen. SAP Customer Data Platform bietet daher eine zeitgemäße Lösung für die steigende Nachfrage nach personalisierten Kundenerlebnissen sowie effizienter Nutzung von Kundeninformationen.

SAP CDP ermöglicht einen umfassenden Überblick über Kundendaten, indem sie verschiedene Informationsquellen wie Verkaufsdaten, Marketingaktivitäten und Kundenservice-Interaktionen zentral verwaltet sowie integriert. Dies schafft ein einheitliches Kundenprofil und stellt Unternehmen präzisere Einblicke in das Kundenverhalten bereit. Die Cloud-Lösung unterstützt Unternehmen dabei, personalisierte Kundenerlebnisse zu gestalten, die den individuellen Bedürfnissen und Erwartungen der Kunden entsprechen. Durch die Nutzung von Echtzeitdaten gewährleistet sie eine dynamische Anpassung von Marketingkampagnen, Vertriebsstrategien, Portalen sowie Kundenservice-Interaktionen. Dies trägt zur Stärkung der Kundenbindung und Förderung des Unternehmenswachstums bei.

Die nahtlose Integration in moderne IT-Landschaften spielt eine wesentliche Schlüsselrolle. Nicht nur in Verbindung mit SAP Emarsys Customer Engagement für Marketingpersonalisierung und der engen Verzahnung mit der SAP Customer Data Cloud (SAP CDC) für Datenschutz und Einwilligungsmanagement bildet die Lösung ein leistungsfähiges System. Mithilfe von Application Library oder REST-APIs lassen sich auch Non-SAP-Systeme integrieren. Dies stellt nicht nur datengetriebene Marketingstrategien unter der Einhaltung von Datenschutzbestimmungen sicher, sondern auch die einfache Erstellung von Reports und Auswertungen zur weiteren Planung. Somit bietet SAP Customer Data Platform eine zeitgemäße Lösung für Kundenbeziehungsmanagement, unterstützt durch eine ganzheitliche Sicht auf Kundendaten und die Schaffung effektiver, personalisierter Kundeninteraktionen.

Neugierig geworden?

Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Funktionen von SAP CDP

Datenintegration und -konsolidierung

SAP Customer Data Platform ermöglicht die Integration von Daten aus verschiedenen Quellen, einschließlich CRM-Systemen, Marketingplattformen, E-Commerce-Plattformen, Trackingdaten etc. Diese Daten werden harmonisiert sowie konsolidiert, um ein umfassendes Kundenprofil zu erstellen.

360-Grad-Kundenprofil

Durch die Zusammenführung von Daten aus verschiedenen Quellen entsteht ein 360-Grad-Blick auf den Kunden. Dieses umfassende Profil beinhaltet demografische Informationen, Kaufhistorie, Interaktionen mit der Marke, Präferenzen u. v. m.

Echtzeit-Segmentierung und Zielgruppenbildung

Basierend auf den gesammelten Daten gewährleistet SAP CDP die Echtzeit-Segmentierung von Kunden. Unternehmen können Zielgruppen basierend auf Verhaltensweisen, Vorlieben, demografischen Merkmalen und anderen Kriterien erstellen, um personalisierte Marketingkampagnen durchzuführen.

Einwilligungsmanagement und Datenschutz

Die Plattform unterstützt Unternehmen bei der Verwaltung der Einwilligungseinstellungen der Kunden in Bezug auf die Nutzung ihrer Daten. Dies umfasst die transparente Darstellung von Datenschutzrichtlinien, die Einholung von Einwilligungen sowie die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen wie der DSGVO.

Analytik und Berichterstattung

Die Cloud-Lösung bietet leistungsstarke Analysewerkzeuge, mit denen Unternehmen Einblicke in das Kundenverhalten, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen und andere wichtige Kennzahlen gewinnen. Diese Einblicke helfen Unternehmen dabei, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen und ihre Marketingstrategien kontinuierlich zu optimieren.

Ihre Vorteile mit SAP Customer Data Platform

N

Umfassende Kundeneinsichten

SAP CDP ermöglicht es, Kundendaten aus verschiedenen Quellen zu sammeln und zu harmonisieren, sodass ein vollständiges Bild der Kunden (360°-Blick) entsteht. Durch die Analyse dieser Daten verstehen Unternehmen ihre Kunden besser und können somit fundierte Entscheidungen treffen, um ihre Bedürfnisse sowie Vorlieben zu erfüllen.

N

Personalisierte Kundenerlebnisse

Mit den umfassenden Kundenprofilen und der Echtzeit-Segmentierung können Unternehmen personalisierte Inhalte und Angebote bereitstellen, die genau auf die Bedürfnisse und Vorlieben jedes einzelnen Kunden zugeschnitten sind. Dadurch wird die Kundenzufriedenheit gesteigert, die Kundenbindung verbessert und letztendlich der Umsatz erhöht.

N

Optimierte Marketingstrategien

Durch die Analyse von Kundendaten können Unternehmen Einblicke in das Verhalten ihrer Kunden gewinnen und die Wirksamkeit ihrer Marketingkampagnen besser verstehen. Auf dieser Grundlage können Marketingstrategien optimiert werden, indem gezielte und relevante Inhalte bereitgestellt werden, die die Kundenansprache und -bindung verbessern.

N

Sicherheit und Compliance

SAP Customer Data Plattform bietet eine sichere Umgebung für die Speicherung sowie Verarbeitung von Kundendaten und gewährleistet die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen wie der DSGVO. Mithilfe der Implementierung robuster Sicherheitsmaßnahmen können Unternehmen das Risiko von Datenschutzverletzungen minimieren und das Vertrauen ihrer Kunden stärken.

Sprechen Sie mit uns

Warum bpc?

Unsere Kunden stehen bei bpc klar im Mittelpunkt. Deswegen verstehen wir die Bedeutung der Verwaltung sowie zielorientierten Nutzung von Kundendaten. Mit uns haben Sie zuverlässige Expert:innen an Ihrer Seite, die Ihre Anforderungen in den Fokus stellen. Als zertifizierter SAP-Partner verfügen wir über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Implementierung, Anpassung sowie Integration von SAP-Lösungen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das volle Potenzial Ihrer Plattform nutzen, um Ihre Kundenbeziehungen nachhaltig zu vertiefen. Gelangen Sie mit der SAP Customer Data Platform zur 360°-Kundensicht!

Häufig gestellte Fragen

Was ist die SAP Customer Data Cloud?

Die SAP Customer Data Cloud (SAP CDC) ist eine SAP-Lösung, die Unternehmen dabei unterstützt, die Sicherheit und den Schutz von Kundendaten zu gewährleisten sowie die Einhaltung von Datenschutzvorschriften wie der DSGVO sicherzustellen. Die SAP-Lösung bietet Funktionen wie Benutzerregistrierung, Einwilligungsmanagement, Zugriffssteuerung und Single Sign-on, um eine sichere sowie transparente Verwaltung von Benutzerdaten zu ermöglichen.

SAP CDP vs. SAP CDC - Was sind die Unterschiede?

SAP CDP konzentriert sich auf die Nutzung von Kundendaten zur Verbesserung von Marketingaktivitäten und Kundenerlebnissen, während SAP CDC darauf abzielt, die Sicherheit sowie Compliance im Umgang mit Benutzerdaten zu gewährleisten. Die Verwendung und das Zusammenspiel beider Lösungen ermöglichen ein umfassendes Kundendatenmanagement.

Wieso ist die SAP CDP sinnvoll?

Der Einsatz der SAP CDP unterstützt Unternehmen dabei, einen ganzheitlichen Blick auf ihre Kunden zu erhalten. Darüber hinaus ermöglicht die SAP Customer Data Platform die Personalisierung von Marketingaktivitäten und Kundenerlebnissen, was zu einer verbesserten Kundenbindung und höheren Konversionsraten führt.

Diese Lösungen könnten Sie auch interessieren

SAP Customer Experience

SAP Customer Data Cloud

SAP Customer Experience

SAP Emarsys Customer Engagement

SAP Customer Experience

SAP Service Cloud

SAP Customer Experience

SAP Sales Cloud

Lassen Sie sich individuell von uns beraten.